0481 / 5086
Beratung & Bestellung:

Bei uns sind Sie in puncto Tierschur richtig!

Herzlich willkommen in der Welt der Schermaschinen!


Wir führen in unserem großen Sortiment alle TOP-Marken und haben für jeden Einsatz die passende Schermaschien.
In unserem Werk wird ein Großteil der Schermaschinen von Fachkräften montiert und stets weiterentwickelt, wir kennen jedes Schurgerät sozusagen bis ins Detail. 
Sollten Sie über keine Fachkenntnisse verfügen, beraten unsere Spezialisten Sie gerne kostenlos, um Ihnen genau die richtige Ausrüstung für Ihren Anspruch liefern zu können.
Schermaschinen für Pferde & Rinder
Schermaschinen für Schafe & Kameliden
Schermaschinen für Hunde, Katzen & Kleintiere
Schermaschinen nach Marke
Schermaschinen-Zubehör
Schermesser für Pferde & Rinder
Schermesser für Schafe & Kameliden
Scherköpfe für Hunde, Katzen & Kleintiere
NEU: Schleifservice für Schermesser
Schermaschinen-Scherköpfe

Unsere Top-Produkte aus dem Themenbereich: Schermaschinen

€ 159,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 Video
€ 339,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
3 Videos
€ 369,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 Video
€ 429,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
8 Videos
€ 569,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
22 Videos
€ 629,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 Video
€ 549,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
€ 154,90
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
€ 130,90
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
€ 295,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
€ 229,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ab € 229,00
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
€ 135,90
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
€ 179,90
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Schermaschinen für Pferde:

Die optimale Pferdeschermaschine ist leicht, leise & trotzdem leistungsstark. Gerade bei besonders scheuen Tieren kommt es darauf an, dass die Pferdeschermaschine laufruhig & leise ist, um das Pferd nicht unnötig erhöhtem Stress auszusetzen. In extremen Fällen ist es bei scheuen Pferden mit einer lauten Pferdeschermaschinen nicht einmal möglich, das Tier zu scheren. Pferdeschermaschinen können mit 230V Netzstrom betrieben werden, es gibt aber auch viele Modelle mit AKKU-Betrieb. Bei Akku-Betrieb erhöht sich das Gewicht, dafür sind Sie aber unabhängig vom Netzstrom und werden nicht von einem Stromkabel behindert. Viele Akku-Schermaschinen werden mit einem Wechselakku ausgeliefert. Ist die Ladezeit gleich der Betriebszeit, ist der Dauerbetrieb möglich. Das ist für professionelles Scheren von großer Bedeutung.


Schermesser für die Pferdeschur:

Fast alle Pferdeschermaschinen werden mit einem 3mm Standard-Schermesser ausgeliefert. Die Zahnung ist bei der Pferdeschur mittel bis fein und sorgt für ein absolut streifenfreies & glattes Schurergebnis. Bei Tieren mit längerem dichten und verschmutzen Fell, sollten mit einem groben Schermesser für Rinder vorgeschoren werden.
Für die perfekte hautnahe Schur von Pferden halten wir spezielle Schermesser bereit, die Schurlänge beträgt hier ca. 1-2mm, mit einer sehr feinen Zahnung. Diese Messer werden zum Beispiel verwendet, wenn Pferde für Turniere geschoren werden.


Schermaschinen für Rinder:

Rinderschermaschinen sind bereits bei der Auslieferung mit gröberen unempfindlicheren Schermessern ausgestattet. Auch die Schermaschinen haben deutlich mehr Leistung, denn hier kommt es nicht auf die Lautstärke in Dezibel oder ein streifenfreies Schurergebnis an, sondern auf die Leistung der Schermaschine, damit möglichst viele Tiere in kurzer Zeit von Ihrem Fell befreit werden können. Auch für die Rinderschur gibt es AKKU-Rinderschermaschinen, für den unabhängigen Einsatz vom Netzstrom. 

Schermesser für die Rinderschur:

Rinderschermesser sind in der Regel mittel bis grob gezahnt und sind somit wesentlich unempfindlicher bei dichtem verschmutztem Fell. Auch die Schurzeit wird dadurch insgesamt verkürzt. 

Schermaschinen für Schafe, Alpaka, Lama:

Schafschermaschinen sind extrem leistungsstark und unterscheiden sich von den Schermessern und Scherkopf stark von andern Schermaschinen. Es gibt eine Reihe von leistungsstarken Schafschermaschinen mit Netzstromversorgung. Unser Sortiment umfasst viele Geräte, von preiswerteren Modellen für wenige Schafe in der Privathaltung bis hin zu Profi-Schafschermaschinen mit große Mengen. Für die Schur von ganzen Herden setzen professionelle Schafscherer Schuranlagen ein. Diese stationären Schafschuranlagen werden von einem externen starken Motor über eine flexible Welle angetrieben. Die Leistung ist in der Schafschur nicht zu übertreffen.


Schermesser für Schafe & Kameliden:

Schafschermesser haben eine grobe Zahnung und die Schnittlänge beträgt 3mm. Eine Ausnahme sind Lama & Alpake, diese Kameliden werden mit einer Schnittlänge von ca. 7mm geschoren. Hierfür halten wie spezielle Alpakaschermesser & Lamaschermesser bereit.


Schermaschinen für Hunde und Kleintiere:

Hundeschermaschinen oder Kleintierschermaschinen sind perfekt dazu geeignet, Ihren Hund, eine Katze oder andere Kleintiere zu scheren. Hundeschermaschinen arbeiten in der Regel mit festen Scherköpfen (Obermesser & Untermesser sind fest verbunden). Diese Scherköpfe gibt es in einer großen Auswahl, in vielen Schnittlängen & für viele verschieden Hunderassen. Wir empfehlen Ihnen vor dem Kauf eine kostenlose Beratung, damit die Hundeschermaschine optimal auf Ihren Hund abgestimmt ist.
Auch hier gibt es große Unterschiede in puncto Qualität & Leistung: Von der preiswerten Einsteiger-Hundeschermaschine bis hin zur professionellen Hundeschermaschine für Hundesalons und Grummer. In vielen Fällen werden Hunde an verschiedenen Regionen in verschieden Schnittlängen geschoren, auch hier beraten wir Sie gerne telefonisch oder per Email.


Wartung & Pflege von Schermessern & Scherköpfen:


Vor der Schur: (Schermaschine)

Alle Schermesser haben gemeinsam, dass sie bei ordentlichem Gebrauch und guter Pflege deutlich länger funktionstüchtig bleiben. Deshalb empfehlen wir Ihnen, Ihr Equipment stehts gut zu pflegen. Schermesser und Scherköpfe sollten vor dem Gebrauch gut geölt werden, auch der Anpressdruck vom Scherkopf oder den Schermessern sollte nach dem ersten Ölsen gemäß Anleitung eingestellt werden. Sollte keine Anleitung zur Verfügung stehen, können Sie grob wie folgt verfahren. Sie schalten das Gerät ein und drehen die Feststellschraube im Uhrzeigersinn, bis die Drehzahl der Maschine sich hörbar verringert. An diesem Punkt ist der Anpressdruck zu hoch. Lockern Sie die Schraube nun gegen den Uhrzeigersinn, bis die Maschine wieder frei läuft. Der Anpressdruck der Sccherblätter stimmt nun und Sie können mit der Schur beginnen.

Vor der Schur: (Tier)

Sorgen Sie dafür, dass das Tier kaum verschmutzt ist. Sand, Staub, angetrockneter Schlamm, all diese Faktoren verkürzen die Lebensdauer der Schermesser & Scherköpfe enorm.
Mit einer guten Reinigungsbürste oder einer Wäsche des Tieres schaffen Sie Abhilfe. (Beim Waschen muss das Tier erst wieder vollständig trocknen)

Während der Schur:

Ölen Sie die Schermesser alle 10min. Sollte die Schurleistung nachlassen, überprüfen Sie den Anpressdruck der Schermesser erneut. Schafft auch das keine Abhilfe, sind Ihre Schermesser vermutlich stumpf und müssen geschliffen werden. Wir empfehlen Ihnen immer einen Ersatz-Schermessersatz bereit zu halten, denn erfahrungsgemäß werden die benutzten Schermesser stumpf, wenn ein Tier gerade halb fertig geschoren wurde.

Nach der Schur:

Nach der Schur sollten Sie die Schermaschine gründlich reinigen & anschließend erneut ölen. So können Sie sicher sein, dass Ihre Schermaschine für die nächste Schur stets einsatzbereit ist.

Schermesser schleifen:

Mit der richtigen Ausrüstung ist das Schleifen von Schermessern keine Kunst. Ein spezieller Schleifbock ermöglicht das Schleifen der Schermesser in Windeseile.
Alternativ können Sie die Schermesser bei vielen Fachhändlern schleifen lassen.