Tränkesysteme

 Tränkesysteme
Die...
Seite 1 von 3
Artikel 1 - 15 von 31

Selbsttränke Pferde & Rinder, Tränkebecken "Suevia Ideal" - Rohrventil

34,90 € *
momentan nicht verfügbar

Anbau Tränkebecken "Eider" für Wasserfässer - Druckzunge

49,90 € *
sofort verfügbar

Kunststofftränkebecken, Selbsttränke für Pferde und Rinder - Druckzunge

44,90 € *
sofort verfügbar

Selbsttränke für Pferde & Rinder, Tränkebecken "Eider" - Druckzunge

15,90 € *
sofort verfügbar

Weidepumpe, Viehtränke, "Eider E2", Selbsttränke für Rinder und Pferde

249,00 € *
sofort verfügbar

Set: Tränkebecken "Basic", Druckzunge plus Schutzbügel, Trittschutz

44,90 € *
sofort verfügbar

2x Selbsttränke, Pferde & Rinder, Tränkebecken "Eider" - Druckzunge

29,90 € *
14,95 € pro 1 Stück
sofort verfügbar

Paddock & Weidetränke, Wintertränke:Thermotränke Duo - Schwimmerventil

539,00 € *
sofort verfügbar

Weidetrog, Weidetränke oder Futtertrog ca. 380 L (mit Ablaufstopfen)

149,00 € *
momentan nicht verfügbar

Kunststoff Selbsttränke für Pferde & Rinder, Tränkebecken - Rohrventil

36,90 € *
sofort verfügbar

Paddock & Weidetränke, Wintertränke: Thermotränke Uno - Schwimmerventil

389,00 € *
sofort verfügbar

Frostschutz Tränke, beheiztes Tränkebecken, HP20, 230 Volt - Rohrventil

84,90 € *
sofort verfügbar

Tiertränke, Tränkebecken "Eider" 9,3 Liter - Schwimmerventil

54,90 € *
sofort verfügbar

Frostschutztränke mit Rohrbegleitheizung SH30 230 Volt - Schwimmerventil

124,00 € *
knapper Lagerbestand

Beheiztes Tränkebecken, Frostschutztränke SB 22H, 230 Volt - Pendelventil

112,90 € *
sofort verfügbar

Tränkesysteme

Die Wasserversorgung für all Ihre Tiere ist elementar und muss in vielen Fällen durchgehend sichergestellt werden können. Ob auf der Weide, im Stall oder im Haus benötigen Ihre Tiere sauberes Wasser für eine artgerechte Haltung. Zu jeder Jahreszeit und unter allen Witterungsbedingungen ist es wichtig die Frischwasserversorgung bereit zu stellen.

Es gibt viele Arten von Tränkesystemen, die auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtet sind. Ob in kalten Zeiten heizbare Tränkebecken oder spezielle Tränken für Kälber. Eines haben alle diese Lösungen gemeinsam: eine optimale, also bedarfsgerechte Flüssigkeitszufuhr und Wasserversorgung Ihrer Tiere.

Nachfolgend erklären wir Ihnen die speziellen Unterschiede und Eigenschaften der einzelnen Tränkesysteme.

Was sind Tränkebecken?

Tränkebecken stehen in vielfältigen Ausführungen zur Verfügung, mit verschiedensten Ventilen, aus Kunststoff oder Edelstahl und in verschiedenen Größen. Je nach Tierart und Leitungsbeschaffenheit finden Sie die passenden Tränkebecken und Tränkesysteme.
Bei Tränken sind Pendelventile, Druckzungen und Schwimmerventile zu unterscheiden.

  • Pendelventilbecken eignen sich für die meisten Tierarten. Das Pendelventil ist einfach zu bedienen und der Wasserfluss ist ruhig.
  • Das Druckzungenventil ist für Masttiere geeignet, da es sich mit dem Maul leicht bedienen lässt.
  • Ideal für empfindliche Tiere und Jungtiere sind Becken mit Schwimmerventilen. Gerade für kleinere Tiere wie Ziegen, Schafe oder Hunde bieten sich diese Becken an.

Tränkebecken können entweder an einer Wasserleitung angeschlossen werden oder an einem Wasserfass. Für letztere eignen sich Anbaubecken, die an eine Niederdruckleitung angeschlossen werden.

Wie unterstützen heizbare Tränkebecken Ihre Tiere in der kalten Jahreszeit?

Gerade im Winter ist es schwierig eine ausreichende Wasserversorgung sicher zu stellen, da das Wasser in den Leitungen und Tränkebecken bei Minusgraden schnell gefriert. Für diesen Fall bieten sich beheizbare Tränkebecken an, die es ebenfalls mit Pendel-, Druckzungen- und Schwimmerventil gibt. Für den direkten Anschluss an die Steckdose sind die Modelle mit 230-Volt-Anschlüssen vorgesehen. Die Montage ist unkompliziert und in der Regel relativ schnell geschehen. Hierbei sollten Sie darauf achten, dass die Heizleitung ausreichend gesichert (Verbissschutz) ist, um die Tiere zu schützen.
Um mögliche Verletzungen zu verhindern, kann ein Transformator zwischengeschaltet werden, der die Spannung auf 24-Volt-Sicherheitsspannung reduziert. Wenn nun ein Tier die Leitung trotz Verbissschutz anknabbert, wird es nicht zu Schaden kommen. Für diese Situation sind unsere heizbaren Tränkebecken auch in Ausführungen für 24-Volt-Anschlüsse erhältlich.

Weidetränken: So versorgen Sie Ihre Tiere auf der Weide mit Wasser

In unserem Sortiment finden Sie auch alles, was Sie für die zuverlässige Wasserversorgung Ihrer Tiere auf Weideflächen brauchen. Weidetränken, Pumpen und frostsichere Balltränken in verschiedenen Ausführungen und Größen.

  • Die Weidetränken sind einfach, schnell und unkompliziert aufzustellen und sind extrem robust gebaut, um den widrigen Bedingungen im Außeneinsatz standhalten zu können. Sie finden diese in verschiedenen Ausführungen je nach Bedarf, von 150 bis 1.500 Liter Fassungsvermögen. Zusätzlich lässt sich ein Schwimmerventil einsetzen, mit dem der Wasserzufluss automatisch geregelt wird.
  • Mit Weidepumpen kann Wasser aus bis zu 7 Metern Tiefe oder bei großer Entfernung zur Weidefläche hin gepumpt werden. Sie sind geeignet, um bis zu 20 Rinder oder Pferde sicher mit Wasser zu versorgen. Die Tiere gewöhnen sich schnell an das Prinzip der Pumpe. Für Mütterkühe mit Kälbern gibt es ein spezielles Modell, bei der die Mutterkuh dem Kalb Wasser pumpt und dieses in einer kleineren Trinkschale saufen kann.
  • Mithilfe von frostsicheren Balltränken können Sie auch ohne Strom die Wasserversorgung Ihrer Tiere im Außenbereich sicherstellen. Im Winter verhindert die gute Isolierung und das nachlaufende Wasser ein Gefrieren, im Sommer wird das Wasser dadurch gekühlt. Die Tränke ist unterirdisch an die Wasserleitung angeschlossen und die Wasserzufuhr wird durch ein Ballverschlusssystem geregelt.

Welches Tränkesystem eignet sich für welches Tier?

  • Für Pferde und Fohlen eignen sich Tränkebecken mit verschiedenen Ventilen. Diese lassen sich von den Tieren einfach per Druck mit dem Maul bedienen. Ob auf der Weide oder im Stall, für jeden Bedarf gibt es die passende Tränke. Für den Anschluss am Fass eignet sich ein Anbaubecken, für einen beidseitigen Wasseranschluss finden Sie ebenfalls zahlreiche Tränkebecken. Wer seine Tiere in der kalten Jahreszeit auf der Weide hält, für den bieten sich frostsicheren Balltränken an.
  • Rinderhalter finden für jeden Bedarf ein geeignetes Tränkesystem. Weil Rinder und Kälber verhältensmäßig großes Maul haben, empfehlen sich Tränkebecken mit verschiedenen Ventilvarianten. Neben den Druckzungenventilbecken bieten sich Schwimmerventilbecken sehr gut an. In der warmen Jahreszeit lassen sich Anbaubecken an Wasserfässer auf der Koppel anschließen. Für die Stallhaltung oder die Weidehaltung der Rinder am Hof empfehlen wir Tränken mit ein- oder zweiseitigem Wasseranschluss.
  • Um Schafe und Lämmer ausreichend mit Wasser zu versorgen eignen sich Tränkebecken mit Schwimmerventilen. Diese sind ideal auf die körperlichen Eigenschaften der Schafe abgestimmt. Im Becken mit Schwimmerventil wird das Wasser automatisch nachgefüllt, wenn die Tiere trinken. Somit müssen die Tiere zum Trinken lediglich ihren Kopf in die Tränke reinhalten. Wenn die Temperaturen unter den Nullpunkt sinken, sind beheizbare Tränkebecken eine gute Wahl.
  • Ziegen und Zicklein sind ähnlich wie Schafe nicht in der Lage Ventile selbstständig zu betätigen. Dass ist ihrer Kopfform geschuldet. In diesem Fall raten wir zu Becken mit Schwimmerventilen. Das Wasser fließt in diesen Tränken automatisch nach, wenn der Wasserpegel sinkt. Bei Minusgraden können Sie eine zuverlässige Wasserversorgung Ihrer Ziegen sicherstellen, wenn Sie zu heizbaren Tränkebecken greifen
  • Schweine und Ferkel benötigen gesonderte Tränkesysteme. Um Wasserverschwendung bei der Schweinehaltung vorzubeugen, eignen sich Beißnippel. Sie setzen nur Wasser frei, sobald die Tiere das Druckstück betätigen. Bei niedrigen Temperaturen können Sie die Wasserversorgung Ihrer Schweine sicherstellen, indem Sie die Leitungen mit Heizkabeln versehen.

Nicht alles gefunden? Haben Sie noch Fragen zu Tränkesystemen?

Wenn Ihr individuelles Anliegen nicht angesprochen wurde oder Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns schnell und unkompliziert.

Sie erreichen uns:

Für jedes Ihrer individuellen Anliegen nehmen wir uns gerne die Zeit, um mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung zu finden. Unsere Servicekräfte sind selbst Tierhalter und wissen über verschiedene Tierarten Bescheid. Sie stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Aufgrund jahrelanger Erfahrung können wir so auf Ihre individuellen Anforderungen eingehen.